PLCM Forschungslabor

Im Zentrum des Fachgebiets befindet sich ein Forschungslabor, um ausgewählte Ergebnisse und Demonstratoren aus den verschiedenen Forschungsbereichen des Fachgebiets interessierten Besuchern präsentieren zu können.

Im Forschungslabor können die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die Studierenden des Fachgebiets gemeinsam an industriellen Anwendungsfällen und Prototypen forschen und entwickeln. Die Lage des Raumes im Zentrum des Fachgebiets mit direktem Anschluss an den verglasten Besprechungsraum lockt regelmäßig Gäste an und bietet einen Einblick in die Anwendung und den Transfer der am Fachgebiet erarbeiteten Konzepte.

Das Forschungslabor, welches sich ständig weiterentwickelt, ist ein Ort der Zusammenarbeit mit anderen Universitäten, Fachbereichen, Instituten und Unternehmen, in dem regelmäßig wissenschaftlicher Austausch und Industrietransfer stattfindet. Der Raum wurde zur Präsentation der Ergebnisse in vier Kategorien aufgeteilt, welche sich am Profil des Fachgebiets sowohl in der Grundlagen- als auch in Anwendungsforschung orientieren: Virtuelle Produktentwicklung, Additive Fertigung, Industrie 4.0 und IT-Sicherheit. Neben genügend Flächen für die Demonstratoren sind in jedem Bereich Arbeitsplätze vorhanden, um auch Gruppen die Arbeit an den Demonstratoren ermöglichen zu können. Auch auf der Fachgebietswebsite kann ein Blick in eine Momentaufnahme des Forschungslabors geworfen werden. Hier steht ein interaktiver 360°-Rundgang zur Verfügung und zu jedem ausgestellten Demonstrator können detailliertere Informationen abgerufen werden.

Das Laden der Ressource ist fehlgeschlagen

Original-Webseite besuchen