Master im Maschinenbau

Sie sind bereits Bachelorabsolvent im Maschinenbau? Dann setzen Sie noch einen drauf!

An der TU Darmstadt bietet der Fachbereich Maschinenbau zwei Masterstudiengänge für Bachelorabsolventen an.
Der Studiengang „Maschinenbau – Mechanical and Process Engineering“ befasst sich mit dem klassischen Maschinenbau und den zahlreichen Facetten, die dieser Themenbereich bietet. Auf der anderen Seite findet sich der Studiengang „Paper Science and Technology – Papiertechnik und biobasierte Faserwerkstoffe“, welcher Studierenden naturwissenschaftliche und ingenieurstechnische Grundlagen auf dem Gebiet der Papierfabrikation vermittelt.
Darüber hinaus beteiligt sich der Maschinenbau an weiteren interdisziplinären Studiengängen.

Maschinenbau – Mechanical and Process Engineering

Der Studiengang Maschinenbau – Mechanical and Process Engineering ist ein auf den gleichnamigen Bachelorstudiengang aufbauender Studiengang, bei welchem den Absolventen den akademischen Grad „Master of Sciene (M.Sc.)“ verliehen wird.

Im Gegensatz zu anderen Universitäten wird während in diesem Studiengangs auf eine verpflichtende Schwerpunktsetzung verzichtet, so dass man als Studierender sehr viele Freiräume im Bezug auf die zu belegenden Fächer hat.
Hierbei stehen den Studierenden zahlreiche Veranstaltungen zur Verfügung, welche sich nicht nur auf die Bereiche der Kraftfahrzeugtechnik, Energietechnik oder Luft- und Raumfahrt beziehen, sondern auch viele weitere Möglichkeiten bieten!

Abgerundet wird das Studium durch Veranstaltungen, in welchen Sie selbst aktiv werden müssen. Darunter fallen Tutorien, Advanced Research Projects und Advanced Design Projects, bei denen Sie Einblick in brandaktuelle Forschungsthemen erhalten, selbst anspruchsvolle Projekte bearbeiten und diese schlussendlich präsentieren.

Interesse geweckt? Hier finden Sie weitere Informationen zum Studiengang!
Überzeugt? Dann bewerben Sie sich!

Paper Science and Technology – Papiertechnik und biobasierte Faserwerkstoffe

Neben dem klassischen Maschinenbau bietet der Fachbereich Maschinenbau weiterhin den Masterstudiengang Paper Science and Technology – Papiertechnik und biobasierte Faserwerkstoffe (PST) an.

Der Studiengang legt seine Schwerpunkte auf chemische und ingenieurstechnische Kenntnisse, welche zur Fabrikation von Papier benötigt werden. Dabei werden die Absolventen auch in die Lage versetzt, wirtschaftlich, umweltverträglich und ressourcenschonend in der industriellen Produktion tätig zu werden.

Neben den theoretischen Grundlagen besteht das Studium aus zahlreichen Praktika, Projektarbeiten und Seminaren, welche den Studierenden eine Vertiefung ihrer Kenntnisse und eine praktische Anwendung dieser Kenntnisse ermöglichen.

Interessiert? Dann guck Dir die weiteren Informationen zu unserem M.Sc. Papiertechnik an!
Überzeugt? Dann bewerben Sie sich!

Weitere M.Sc. Studiengänge mit Beteiligung des Fachbereichs Maschinenbau

Heutzutage findet man den Maschinenbau oftmals nicht nur in seiner klassischen Weise in der Industrie und Forschung vor. Oftmals ist eine Kombination verschiedener Ingenieurskünste notwendig, um spezifische Probleme zu lösen. Um dieser Aufgabe mit der bestmöglichen Ausbildung entgegentreten zu können, werden an der TU etliche interdisziplinären Studiengängen angeboten. Gemeinsam mit anderen Studien- und Fachbereichen beteiligt sich der Fachbereich Maschinenbau an den folgenden Master of Science Studiengängen:

Computational Engineering

Energy Science and Engineering

Mechanik

Mechatronik

Verkehrswesen (Traffic and Transport)

Wirtschaftsingenieurwesen – technische Fachrichtung Maschinenbau

Weitere Informationen zu den einzelnen Studiengängen finden Sie über die hinterlegten Links auf den Seiten der betreuenden Studien- und Fachbereiche.