Projekt- und Abschlussarbeiten

Aktuelle Ausschreibungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle aktuellen Angebote für Bachelor- und Masterarbeiten, ADPs und ARPs. Und falls nichts passendes für Dich dabei sein sollte, wende Dich doch einfach direkt an die Mitarbeitenden der einzelnen Fachgebiete.

  • Design and Construction of Inverted Pendula

    am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau

    15.10.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Inverted pendula are a popular benchmark for optimal control and reinforcement learning, providing interesting non-linear dynamics despite having a simplistic design. The goal of this project is to design and construct one of these pendula as a collaboration with students at the University of Rhode Island. Most of the required work will be done in video conferences and shared documents. The construction will be done in parallel in both Universities, aiming for identical setups. Project start will be in February 2022 and running until end of May 2022.

    Fachgebiet Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau (IMS), Fachbereich Maschinenbau

    Betreuer/in: Janosch Moos, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: IMS
  • Entwicklung einer Methodik zur gezielten Informationsextraktion aus Daten für den Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Produktion

    Development of a methodology for targeted information extraction from data for the use of artificial intelligence in production

    14.10.2021

    Masterthesis, Studienarbeit (Diplom)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Produktionorganisation

    Betreuer/innen: Enno Lang, M. Sc., Amina Ziegenbein, M. Sc. M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Konzeptionelle Datenrückführung digitaler Zwillinge für die nachhaltige Produktgenerationenentwicklung

    Conceptual data feedback of digital twins for sustainable product generation development

    14.10.2021

    Masterthesis, Advanced Research Project (ARP)

    Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung aktueller PDM- und PLM-Systeme sowie digitaler Zwillinge. Durch die Definition von Anforderungen entsteht ein Ansatz zur Entwicklung einer Datenrückführung digitaler Zwillinge, der aus wissenschaftlicher Sicht noch nicht untersucht ist. Die Rückführung von Nutzungsdaten in die Produktentwicklung birgt somit Potenziale zur Kosten- und Ressourceneinsparung.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)

    Betreuer/innen: Lars Arnemann, M.Sc., Sven Winter, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Aeroelastic Analysis of Mistuning Effects in a Transonic Compressor

    Aeroelastische Analyse von Mistuning-Effekten in einem transsonischen Verdichter

    14.10.2021

    Masterthesis

    Modern transonic compressors tend to suffer severe blade vibration such as flutter or non-synchronous vibration, thus comprehensive physical understanding of the aerodynamic and aeroelastic phenomena as well as distinct countermeasures are necessary. The current investigation applies aerodynamic mistuning using different pattern with circumferentially varying stagger angles of the inlet guide vanes. The experimental investigation was carried out at the Transonic Compressor test facility, using a 1.5-stage modern compressor with a BLISK rotor and variable inlet guide vanes. The rig is extensively equipped with instrumentation for aerodynamics and aeromechanics.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Gasturbinen, Luft- und Raumfahrtantriebe (GLR)

    Betreuer/in: Daniel Franke, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • ADP – Entwicklung von Werkzeugmodulen für künstliche Intelligenz Forschung

    ADP – Development of tool modules for artificial intelligence research

    13.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Andre Kokozinski, M. Sc., Richard Werner, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Inbetriebnahme und Bewertung des Motorbetriebs mit verschiedenen Blendmischungen auf Basis synthetischer Kraftstoffe

    Commissioning and evaluation of engine operation with different blend mixtures based on synthetic fuels

    12.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Alternative Kraftstoffe bieten ein großes Potential zur Einhaltung zukünftiger Abgasgesetzgebungen. Am Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe wird seit einigen Jahren an dem synthetischen Kraftstoff Oxymethylenether (OME) geforscht. Als Prüfling kommt dabei unter anderem ein Vierzylinder PKW-Dieselmotor zum Einsatz. Im Rahmen dieser Thesis soll das Motorverhalten mit verschiedenen Blendmischungen von OME und konventionellem Dieselkraftstoff untersucht und bewertet werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM)

    Betreuer/in: Philipp Demel, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Numerische Untersuchung des elastischen Verhaltens einer automatisierten Spaltprofilieranlage

    Numerical investigation of the elastic behavior of an automated flow splitting machine

    12.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Benedikt Depta, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Numerische Untersuchung eines Spaltprofiliergerüstes
  • Machine Learning in der Tribologie der Kaltmassivumformung

    Machine Learning in cold forging tribology

    12.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Stefan Volz, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Typical cold forged workpieces
  • Entwicklung einer übergeordneten Software-In-the-Loop Simulationsumgebung für ein hybrides unbemanntes Luftfahrzeug

    12.10.2021

    Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Kleine unbemannte Flugsysteme spielen heutzutage bereits eine bedeutende Rolle in Such- und Rettungsaufgaben, wobei ihr Anwendungsbereich einem stetigen Wachstum unterliegt.

    Besonders interessant sind innovative hybride Konfigurationen. Dabei handelt es sich um Flächenflieger mit Pusher-Antrieb, die durch vier zusätzliche Hubrotoren auch Senkrechtstarts und -landungen durchführen können. Mit dem Hintergrund der Forschungen des FSRs in den Gebieten fehlertoleranter Regelungsalgorithmen und zu Methoden der Energieeffizienz-bewertung von Luftfahrzeugen sind flugfähige Luftfahrzeuge, physikalische Modelle und Simulationsumgebungen entwickelt und aufgebaut worden. Die Teilergebnisse aus den Bereichen der Software-In-the-Loop (SIL) Simulationen, der physikalischen Modelle, Windkanalversuche, CFD-Simulationen und der Flugversuche sind final zusammenzuführen.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Flugsysteme und Regelungstechnik (FSR)

    Betreuer/innen: Franz Enkelmann, M.Sc., Saleh Krüger, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Untersuchung der betriebsabhängigen elektrischen Eigenschaften eines hydrodynamischen Gleitlagerprüfstands

    11.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Im Rahmen der Arbeitsgruppe Smart Bearings wurde am pmd ein Prüfstand zur Messung der elektrischen Impedanz hydrodynamischer Gleitlager entwickelt. Ziel ist es, die sensorische Nutzung der elektrischen Impedanz zu untersuchen und das Gleitlager zu einem sensorischen Maschinenelement zu entwickeln. Dazu soll zunächst ein Impedanzmodell des Gleitlagerprüfstands entwickelt werden, dessen Komponenten identifiziert und dieses mit einem hydrodynamischen Modell des Gleitlagers gekoppelt werden.

    Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente (pmd)

    Betreuer/in: Florian Schmitt, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Analysis of domain adaptation techniques in manufacturing machine learning usecases

    11.10.2021

    Masterthesis, Studienarbeit (Diplom)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Produktionorganisation

    Betreuer/in: Nicolas Jourdan, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Konzeptionsmethodik plattformbasierter Geschäftsmodelle in der Produktion unter Berücksichtigung von GAIA-X

    Development of a conceptual design methodology of platform-based business models in manufacturing under consideration of GAIA-X

    11.10.2021

    Masterthesis, Studienarbeit (Diplom)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Produktionorganisation

    Betreuer/in: Felix Hoffmann, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • „Entwicklung einer Methodik zur Kategorisierung verschiedener Kennzeichnungsarten von Triebwerksbauteilen zum Training KI- basierter Texterkennungsmethoden“

    11.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Studienarbeit (Diplom)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Produktionorganisation

    Betreuer/in: Sophie Sandner, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Erweiterung und Optimierung der Modellierung von hydrokinetischen Gezeitenturbinen in Feldern

    Model extension and optimisation of hydrokinetic tidal turbines in arrays

    11.10.2021

    Masterthesis

    Im Rahmen dieser Arbeit sollen die vorhandenen Modelle erweitert und zusammengeführt werden, sodass die Berechnung von ganzen Feldern ermöglicht wird. Auf Basis des erweiterten Modells können dann detaillierte Untersuchungen und Optimierungen durchgeführt werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST)

    Betreuer/innen: Jan Lemmer, M.Sc., Christian Schmitz, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: https://www.sustainablemarine.com/plat-i
  • Entwicklung und Konstruktion eines automatischen Impulshammers

    10.10.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Maschinenakustik (SAM)

    Betreuer/in: Kai Bahrke-Rein, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Nachhallzeitmessung, Modellierung und Validierung des Hallraums

    10.10.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Maschinenakustik (SAM)

    Betreuer/in: Kai Bahrke-Rein, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Diversität in der Arbeitswissenschaft – Eine Einordnung

    06.10.2021

    Bachelorthesis, Advanced Research Project (ARP), Studienarbeit (Diplom)

    Im Kontext der Covid-19 Pandemie sind Aspekte wie soziale Gerechtigkeit, Vielfalt und Teilhabe in Gesellschaft und Arbeit in den Fokus des gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Diskurses gerückt. Unter dem Stichwort Gender-Data-Gap sind insbesondere in den vergangenen zwei Jahren Ungleichheiten und Problemstellungen in Bezug auf Gender vermehrt sichtbar geworden. Gender stellt dabei nur einen möglichen Aspekt dar, der im Forschungskontext berücksichtigt und zur Beschreibung von Vielfalt bzw. Diversität von Menschen oder Gruppen herangezogen werden kann. In Sozial- und Gesellschaftswissenschaft lange verankert, findet Forschung unter Berücksichtigung dieses Aspekts zunehmend Eingang in andere Disziplinen, beispielsweise im Bereich Informatik oder der Verkehrsplanung. Die genannten Forschungsfelder zeigen im Hinblick auf Gesundheit oder Wohlbefinden sowie hinsichtlich ergonomischer Zielgrößen wie Sicherheit und Komfort große Leerstellen auf. Vor dem Hintergrund dieser Erkenntnisse zeigt sich der Handlungsbedarf, Diversität in der Arbeitswissenschaft konkreter einzubeziehen und mit zu berücksichtigen.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Arbeitswissenschaft (IAD)

    Betreuer/in: M.Sc. Oliwia Karasek

    Ausschreibung als PDF

    nounproject.diversity
  • High-Speed-Aufnahme eines Blasenkollaps in wandnähe und Analyse der Schädigung

    High-speed recording of a bubble collapse in the vicinity of a wall and analysis of damage

    05.10.2021

    Masterthesis

    Ein Prüfstand zur Untersuchung des Kollapses einer Einzelblase in der Nähe einer Wand soll aufgebaut werden. Dieser Kollaps soll mittels einer High-Speed-Kamera aufgenommen werden. Verschiedene Werkstoffe sollen an die Wand appliziert und analysiert werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST)

    Betreuer/in: Grigorios Hatzissawidis, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: Benjamin & Ellis, Royal Society, 1966 Philipp & Lauterborn, JFM, 1997 Institut für Fluidsystemtechnik
  • Construction and commissioning of a flat flame burner for studying premixed NH3/H2 combustion

    Konstruktion und Inbetriebsnahme eines Flachflammenbrenners zur Untersuchung der Verbrennung von vorgemischtem NH3/H2

    05.10.2021

    Masterthesis, Advanced Design Project (ADP)

    The institute of Reactive Flows and Diagnostics focuses on fundamental combustion research and has established world-class combustion laboratories with novel optical diagnostics methods. Advanced imaging methods combing modern lasers and cameras enable understanding complex processes in gas and solid combustion.

    Reducing the carbon footprint in the energy sector has become a key challenge of this century that requires global collaborative efforts. Germany has committed to achieving carbon neutrality by 2045. Chemical storage of renewable energy such as wind and solar, followed by thermochemical conversion for energy utilization, is an important pathway to ensure a smooth transition to a carbon-neutral economy. The carbon-free nature of hydrogen (H2) and ammonia (NH3) has attracted considerable attention as potential substitutes for carbonaceous fuels. Both hydrogen and ammonia have very distinct combustion characteristics compared to hydrocarbons. Strategically cofiring NH3 and H2 appears to be well suited to remedy the difficulties in utilizing either fuel. However, NH3 and NOx emission and combustion instabilities are of critical importance in NH3/H2 combustion. To enable industrial facilities to be operated with NH3/H2 blends, fundamental understandings of the combustion characteristics under various conditions are urgently needed.

    For studying both emission and flame stabilization, quantitative multi-scalar data are of essential importance and provide novel insights into combustion chemistry. Simultaneous measurements of temperature and concentration of major species are only possible with combined Raman/Rayleigh scattering. However, due to incomplete spectral data libraries for high temperatures, this method requires careful calibrations in a flame with know temperature and concentrations, usually in a flat flame burner. Previous burners used for hydrocarbon fuels are not suited for operating with NH3/H2 fuels. A new flat flame burner needs to be constructed and tested for a large variety of operation conditions (e.g., mixtures and equivalence ratio). The boundary conditions should be carefully characterized and used to perform 1D flame simulations.

    The topic is suitable for both ADP and Master theses, and the work tasks are adapted accordingly.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Reaktive Strömungen und Messtechnik (RSM)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Tao Li

    Ausschreibung als PDF

    Bild: Bundesregierung 2020
  • Characterization of soot formation of solid fuel particles in oxygen-enriched conditions

    Charakterisierung des Rußbildung von festen Brennstoffpartikeln unter sauerstoffangereicherten Bedingungen

    05.10.2021

    Masterthesis, Advanced Research Project (ARP)

    The institute of Reactive Flows and Diagnostics focuses on fundamental combustion research and has established world-class combustion laboratories with novel optical diagnostics methods. Advanced imaging methods combing modern lasers and cameras enable the understanding of complex processes in gas and solid combustion.

    Soot emission is one of the most important issues in the utilization of hydrocarbon fuels. A deep understanding of the soot and nano-sized particle formation in gas and solid fuel flames is an essential aspect of combustion research. In laboratory-scale experiments, in-situ laser diagnostics have been widely established to gain fundamental knowledge. Laser-induced incandescence (LII) has proven to be a powerful tool for particle-concentration and particle-size measurements in combustion systems. This technique has been implemented in previous work and applied for 2D soot imaging measurements in a laminar diffusion flame fueled by ethylene, e.g., in a Gülder-burner configuration. To quantify the soot volume fraction, 1D extinction measurements have been performed simultaneously to calibrate the qualitative LII signals. These combined methods should be further applied for solid fuel combustion studies on the single-particle level. In further steps, in a well-established laminar flow reactor, semi-quantitative 2D LII imaging has been first conducted on bituminous coal and biomass particles. Here, the reaction zone and PAH formation could be visualized at the same time, e.g., by using laser-induced fluorescence (LIF) techniques, to support the interpretation of the soot formation.

    The comprehensive experimental data requires intelligent data processing algorithms. Within this work, simultaneously acquired image data should be evaluated in Matlab (image processing tools) using efficient programming structures (object orientated programming). The code structures should be friendly to further extension and maintenance. The main purpose of data evaluation is to extract essential parameters related to soot formation in solid fuel combustion. They are, e.g., 1D absorption ratio, 2D soot volume fraction, soot flame topology, particle positions, particle number density, particle size and shape and etc. Conditional statistical analysis that includes all parameters should be performed in a systematic way to enable a deep understanding of soot formation processes in single particle and particle group combustion.

    The topic is suitable for ARP and Master's theses, and the work tasks are adapted accordingly.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Reaktive Strömungen und Messtechnik (RSM)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Tao Li

    Ausschreibung als PDF

  • Konzipierung eines smarten Produkts für einen Balancier-Prüfstand

    05.10.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Am pmd und IMS wird ein Balancier-Prüfstand für den Einsatz in der Lehre konstruiert, um die Entwicklung von und den Umgang mit smarten Produkten zu lehren. Zu Testzwecken soll prototypisch ein smartes Produkt entwickelt werden, bestehend aus einer einfachen, schwingungsfähigen Kinematik, einem Einplatinencomputer zur Regelung sowie Sensorik und Aktorik.

    Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente (pmd)

    Betreuer/innen: Kris Rudolph, M.Sc., Benjamin Blat-Belmonte, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme eines Klemmsystems

    05.10.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Am Fachgebiet pmd wird eine hybride Fertigungstechnologie zur Herstellung funktionsintegrierender Bauteile durch Kombination des fused filament fabrication Verfahrens (FFF) mit der Integration von weiteren Komponenten entwickelt. Für die Automatisierung des Fertigungsprozesses wird ein Klemmsystem mit Ansteuerung benötigt. Im Rahmen dieses ADPs wird ausgehend von einem bestehenden Konzept mit Bauraumstudie die Entwicklung des Klemmsystems fortgeführt, die gewählte Lösung auskonstruiert und im Anschluss gefertigt. Abschließend wird das Klemmsystem in den Gesamtaufbau des Prototypdruckers integriert und experimentell überprüft.

    Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente (pmd)

    Betreuer/in: Kay-Eric Steffan, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Neuentwicklung einer Druckregelung für Zweiphasen-Systeme und Validierung mit Matlab/Simscape

    New development of a pressure control for two-phase systems and validation with Matlab/Simscape

    04.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP)

    Am Fachgebiet Technische Thermodynamik wird unter anderem die Wärmeübertragung an einzelnen Dampfblasen in Schwerelosigkeit untersucht. Dazu werden mit einer bestehenden Anlage Versuche im Parabelflug durchgeführt. Die Versuchsanlage ist jedoch für Siedeversuche bei niedrigen Sättigungsdrücken nicht geeignet. Daher soll die Anlage neu aufgebaut werden. Ziel dieser Arbeit, ist die Neuentwicklung und Validierung einer Druckregelung für Zweiphasen-Systeme mit Matlab/Simscape.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Technische Thermodynamik (TTD)

    Betreuer/in: Martin Schinnerl, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Modellierung und Simulation der PFC-Versuchsanlage mit Matlab/Simscape zur Optimierung der Druck- und Temperatur-Regelung

    Modelling and simulation of the PFC test rig with Matlab/Simscape to optimise pressure and temperature control

    04.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am Fachgebiet Technische Thermodynamik wird unter anderem die Wärmeübertragung an einzelnen Dampfblasen in Schwerelosigkeit untersucht. Dazu werden mit einer bestehenden Anlage Versuche im Parabelflug durchgeführt. Während der Flüge sind stationäre Bedingungen in der Versuchszelle essenziell. Ziel dieser Arbeit ist, die Optimierung der Druck- und Temperatur-Regelung zur Gewährleistung stabiler Bedingungen in der Versuchszelle während des Flugs.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Technische Thermodynamik (TTD)

    Betreuer/in: Martin Schinnerl, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Methoden zur Ermittlung von Korrelationen und empirischen Gleichungen am Beispiel von Siedeversuchen an Bord der ISS

    Methods for determining correlations and empirical equations using the example of boiling experiments on board the ISS

    04.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Am Fachgebiet Technische Thermodynamik wird unter anderem die Wärmeübertragung an einzelnen Dampfblasen in Schwerelosigkeit untersucht. Dazu wurden im Rahmen der Reference mUltiscale Boiling Investigation (RUBI) Siedeversuche an Bord der Internationalen Raumstation durchgeführt. Derzeit werden die Daten ausgewertet. Nicht immer ist der Einfluss der verschiedenen Versuchsparameter sowie deren Zusammenhang direkt ersichtlich. Dennoch ist das Erkennen von Korrelationen essenziell. Ziel dieser Arbeit ist es, Methoden zum Auffinden von Korrelationen und empirischen Gleichungen aufzuzeigen, um bei der späteren Auswertung der Daten bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Technische Thermodynamik (TTD)

    Betreuer/in: Martin Schinnerl, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Experimentelle Untersuchung der Hydrodynamik von Eisenpulver als CO₂-freier Energieträger in Wirbelschichten

    Experimental studies of the hydrodynamics of iron powder as a CO₂-free energy carrier in fluidized beds

    01.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Energiesysteme und Energietechnik (EST)

    Betreuer/in: M.Sc. Dominik Freudenreich

    Ausschreibung als PDF

    Bild: Clean Circles
  • Entwicklung und Ausführung eines Messkonzeptes zur Untersuchung des Planungs- und Handlungsspielraum in der Mensch-Roboter-Kooperation

    01.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Research Project (ARP), Studienarbeit (Diplom)

    Kooperierende Roboter können durch die ihre Nähe zum- und das Eindringen in den Arbeitsraum eine Auswirkung auf die Beanspruchung der Menschen haben, mit denen sie in einer Mensch-Roboter- Kooperation zusammenarbeiten. In den ausgeschriebenen Arbeiten soll ganzheitlich die Bewertung der Leistung, der Motivation und der Beanspruchung des Menschen in unterschiedlichen Ausprägungen des Planungs- und Handlungsspielraums untersucht werden

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Arbeitswissenschaft (IAD)

    Betreuer/in: M.Sc. Verena Klaer geb. Steidel

    Ausschreibung als

    Bild: IAD
  • Entwicklung einer Methode zur automatischen Entschlüsselung von CAN-Bus-Daten

    am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau

    01.10.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Eine erhebliche Menge an Informationen wird zwischen Steuergeräten in einem Standardfahrzeug ausgetauscht. Diese Daten werden meist durch das sog. CAN-Bus-Protokoll als Binärpakete übermittelt. Die Übersetzung bzw. Entschlüsselung dieser Daten in Fahrzeugsignale liegt in der Regel nur dem Fahrzeughersteller vor. Daher ist für Dritte die Interpretation dieser Daten eine Herausforderung. Ziel der Arbeit ist die Entwicklung einer automatischen Methode auf Basis von gezielten Messungen, physikalischem Zusatzwissen und statistischen Analysen, um relevante Zeitsignale für unterschiedliche Fahrzeuge aus binären CAN-Bus-Paketen zu entschlüsseln.

    Fachgebiet Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau (IMS), Fachbereich Maschinenbau

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Stéphane Foulard

    Ausschreibung als PDF

    Bild: IMS
  • Regelung von geometrischen Bauteileigenschaften durch Stößelverkippungen im Tiefziehprozess

    Closed-loop Control of Geometric Product Properties through Tilting the Ram in Deep Drawing Processes

    30.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Dirk Molitor, M. Sc., Alexander Breunig, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Durch Verkippung des Stößels hervorgerufene Werkzeugpose
  • Influence of lubricant addition on cooling regimes during spray cooling of heated surfaces

    Master Thesis

    29.09.2021

    Masterthesis

    The process of spray cooling of extremely hot surfaces is realized at the Institute for Fluid Mechanics and Aerodynamics (SLA) in cooperation with several industrial partners. Spray cooling is often used in different industrial applications for cooling of very hot surfaces, such as cooling of tools and working parts during the forging processes in metallurgical industries. Very often, lubricants are added to the working fluid of the spray to assist cooling and to reduce wear. Although many phenomena related to the impingement of pure water spray onto a hot surface are already understood, the influence of the presence of lubricants or other additives in the liquid remains largely unknown. Therefore, the development of reliable models for the heat flux prediction during the spray cooling with lubricant addition remains also open.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Strömungslehre und Aerodynamik (SLA)

    Betreuer/in: Marija Gajevic Joksimovic, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Experimentelle Untersuchung des Potentials lokaler Platinenerwärmung beim Tiefziehen

    Experimental Investigation of the Potential of Local Blank Heating during Deep Drawing

    29.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Erik Sellner, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    s_profil
  • Datenbasierte Analyse innovativer Sensorkonzepte und Entwicklung von Algorithmen zur Zustandsüberwachung in Zahnradgetrieben

    29.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Das Ziel der Forschung am pmd ist es, durch eine Messung direkt im mechanisch beanspruchten Antrieb (in-situ Messung) Daten mit höherem Informationsgehalt zu erhalten. In einem Kooperationsprojekt mit einem Hersteller von Zahnradgetrieben und einem Sensorhersteller werden zwei neuentwickelte magnetoresistive Sensorkonzepte getestet. Im Rahmen von Dauerversuchen soll die Möglichkeit zur Vorhersage von Verzahnungsschäden und wirkenden Kräften bewertet werden. Ziel der Arbeit ist dabei die umfassende Auswertung der Messdaten und die Entwicklung von Algorithmen zur Zustandsüberwachung von Zahnradgetrieben.

    Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente (pmd)

    Betreuer/in: Yanik Koch, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Evaluation der Potentiale durch den Einsatz eines kooperativen UAV-Schwarms

    29.09.2021

    Masterthesis

    Die Nutzung von UAVs (Unmanned Aerial Vehicles) ist für die kommenden Jahre mit einem starken Wachstum vorhergesagt. Dies ergibt sich aus den zahlreichen Einsatzmöglichkeiten, die sich vom Organtransport bis hin zu komplexen Search und Rescue Missionen erstrecken (Titelbild). Das FSR beschäftigt sich mit seiner Forschung im Bereich hybrider UAV, die neben dem Schwebeflug und der Fähigkeit zum Vertical Takeoff and Landing durch den energieeffizienten Flächenflug bei anspruchsvollen Missionen Vorteile erzielen können. Ein weiteres Optimierungspotential ergibt sich durch den Einsatz eines UAV-Schwarms, bei der mehrere UAV im Verbund zusammenarbeiten und somit anspruchsvollere Ziele als im Alleingang erreichen können [1].

    Ziel der Arbeit ist es, das Potential eines Schwarms hybrider UAVs durch die Entwicklung eines Bewertungsschemas zu ermitteln. Dazu sollen zunächst durch eine Recherche geeignete Missionstypen gefunden und mit Hilfe eines Modells simuliert werden. Anhand von identifizierten KPIs und eines entwickelten Kostenmodells lassen sich anschließend Konfigurationen bewerten, sodass der Zielkonflikt aus Kosten, Qualität und Zeit gelöst werden kann.

    _____________________________________________________________________________

    [1] Haifeng Ling, Hongchuan Luo, Haisong Chen, Linyuan Bai, Tao Zhu, Yanjun Wang, „Modelling and Simulation of Distributed UAV Swarm Cooperative Planning and Perception“, International Journal of Aerospace Engineering, vol. 2021, Article ID 9977262, 11 pages, 2021. https://doi.org/10.1155/2021/9977262

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Flugsysteme und Regelungstechnik (FSR)

    Betreuer/in: Lorenz Dingeldein, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FSR TU Darmstadt
  • Thermokapillare Migration benetzender Tropfen

    Thermocapillary migration of wetting droplets

    28.09.2021

    Masterthesis

    Grundlegendes Ziel der Masterarbeit ist, die mathematische und numerische Beschreibung der Dynamik (z.B. Migrationsrichtung und Geschwindigkeit) eines Tropfens (z.B. Wasser) auf einer glatten Festkörperoberfläche angetrieben durch ein inhomogenes Temperaturfeld. Dieser Effekt wird “thermokapillare Migration” genannt.

    Fachbereich Maschinenbau, SFB 1194

    Betreuer/in: Dr. Mathis Fricke

    Ausschreibung als PDF

  • Einsatzmöglichkeiten der Absorptionsspektrometrie zur Be-stimmung von Luftschadstoffen im Rahmen der Luftqualitäts-überwachung

    Application of Absorption Spectrometry for Monitoring Air Quality

    28.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Bundesweit wird die Luftqualität durch die Erhebung verschiedener Parameter (SO2, NO, NO2, CO, O3, Feinstaub (PM10 und PM2,5), Benzol/Toluol/Xylol) kontrolliert (https://www.hlnug.de/?id=446). Die derzeit verwendeten Messmethoden erfordern eine umfangreiche Instrumentierung, regelmäßige Kalibration und Wartung sowie eine extraktive Beprobung. In diesem Projekt soll in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) zunächst geprüft werden, ob und mit welchem Aufwand diese Parameter mit der Absorptionsspektrometrie erfasst werden können.

    Für die zugänglichen Parameter soll ein Prototyp entwickelt, Nachweisgrenzen bestimmt und dessen Eignung durch Vergleichsmessungen an Luftmessstationen des HLNUG demonstriert werden.

    In einem weiteren Schritt soll betrachtet werden, wie die Absorptionsspektrometrie, z.B. durch eine innovative Messgeometrie, zur Verbesserung der Repräsentativität der Messwerte beitragen kann.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Reaktive Strömungen und Messtechnik (RSM)

    Betreuer/in: Dr. rer. nat. Steven Wagner

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer thermomechanischen Simulation der Warmumformung von Aluminiumblechen mit gradierten Eigenschaften

    Developing a thermo-mechanical simulation of hot forming for aluminum sheet with graded properties

    28.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Ezgi Bütev Öcal

    Ausschreibung als PDF

  • Sensorplausibilisierung anhand von Datenfusionen

    Sensor plausibility check based on data fusions

    27.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Research Project (ARP), Studienarbeit (Diplom)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Richard Werner, M. Sc., Andre Kokozinski, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    abgleich_sensordaten
  • Implementierung einer Regelung mit Multiagenten in einem Prüfstand zur Untersuchung der Resilienz städtischer Wasserversorgung

    Implementation of an Agent-Based Control System on a Test Rig for the Investigation of the Resilience of Urban Water Distribution Systems

    24.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am FST werden neuartige Methoden zur dezentralen Regelung von Fluidsystemen basierend auf Agenten untersucht. In dieser Arbeit soll ein vorhandener Prüfstand wieder in Betrieb genommen und eine Regelung basierend auf einem Multiagentensystem implementiert werden. Die Regelung wird erprobt, in dem ihre Reaktion auf induzierte Störszenarien untersucht wird.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST)

    Betreuer/innen: Kevin Logan, M.Sc., Michaela Leštáková, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: Tim Müller
  • Untersuchung der simulativen Modellbildung von kurzfaserverstärkten Polymeren und Bewertung der Anwendung unter strukturdynamischen Aspekten

    23.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Maschinenakustik (SAM)

    Betreuer/in: Hendrik Holzmann, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Shared Control in der Mensch-Fahrzeug-Interaktion – Entwicklung eines HMI-Konzepts für automatisierte Fahrzeuge

    23.09.2021

    Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Ein Interaktionskonzept in der Fahrzeugführung ist die „Shared Control“ (bzw. geteilte Kontrolle) zwischen Fahrzeugnutzenden und Fahrzeug, bei dem Mensch und Fahrzeug gemeinsam und gleichzeitig arbeiten. Diese Art der Kooperation ist gekennzeichnet durch ein gemeinsames Ziel und eine transparente Aufgabenverteilung und Kommunikation zwischen Mensch und Fahrzeug. Ziel des Projekts ist es, ein Konzept zur Shared Control von Fahrzeugnutzendem und automatisiertem Fahrzeug in verschiedenen Automationsgraden zu entwickeln.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Arbeitswissenschaft (IAD)

    Betreuer/innen: M.Sc. Philip Joisten, Dr.-Ing. Bettina Abendroth

    Ausschreibung als PDF

    Bild: IAD
  • Weiterentwicklung eines Simulationsmodells zur Verschleißprognose einer Kontaktpaarung

    23.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Das Fachgebiet ist Teil eines Verbundvorhabens, bei dem ein schienengebundenes, fahrerloses Transportsystem (sFTS) für die verkettete, digitale Produktion entwickelt wurde. Derzeit wird am Beispiel dieses Systems eine Condition Monitoring-Lösung entwickelt, mit der umfassende Überwachungen und Prognosen ermöglicht werden sollen. Die Kontaktpaarung Laufrolle / Führungsschiene wird zur Auslegung und Prognose mit einer sehr weit entwickelten Kontaktmechanik-Software berechnet. Die verschleißbedingte Geometrieänderung kann zurzeit noch nicht mit berechnet werden. Das Ziel der Arbeit ist es daher, den Verschleiß über physikalische Größen, wie beispielsweise die Reibenergie, zu prognostizieren und die gewonnene Information wieder als Startwert für den nächsten Simulationsschritt zu verwenden.

    Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente (pmd)

    Betreuer/in: Jan Wenzel, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Methodik zur Nachverfolgbarkeit eines virtuellen Produkts

    Development of a methodology for the traceability of a virtual product

    23.09.2021

    Masterthesis, Advanced Design Project (ADP)

    Das Ziel dieser Arbeit ist, eine Methodik zu entwickeln, mit der es für die Produktentwicklung möglich ist nachzuvollziehen, wo sich gerade das virtuelle Produkt befindet und wer es modifiziert. Die entwickelte Methodik soll anschließend anhand eines einfachen Anwendungsbeispiels validiert werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)

    Betreuer/in: Tim Giese, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: DiK
  • Demonstrator-Versuche zur CO2-freien Energieversorgung

    23.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Dieses Jahr ist mit Clean Circles ein Verbundprojekt gestartet, welches wegweisende Forschung in Richtung regenerativer Energie-Kreislaufwirtschaft macht. In Clean Circles soll ein Demonstrator zum Thema Kreislaufwirtschaft der Zukunft aufgebaut werden. Dabei werden Kreislaufthemen und z. B. Rohstoffrecycling adressiert.

    Die Demonstrator-Versuche orientieren sich direkt an den aktuellen Forschungsfragestellungen. Mit regenerativ erzeugtem Strom wird Eisenoxid reduziert (Einspeicherung); örtlich und zeitlich davon getrennt wird das Eisen unter Energiefreisetzung zur Stromerzeugung oxidiert (Ausspeicherung). Dadurch wird erneuerbare Energie in großen Mengen gespeichert, transportiert und CO2-frei bereitgestellt – einer bisher ungelösten zentralen Herausforderung der Energiewende bei sich ändernden politischen Rahmenbedingungen. Eisen als Energiespeicher hat hervorragende physikalisch-chemische Eigenschaften bzgl. Transport, Lagerung und energetischer Nutzung. Wind- und sonnenreiche Standorte innerhalb und außerhalb Deutschlands können zur kostengünstigen Produktion regenerativer elektrischer Energie in eine CO2-freie Kreislaufenergiewirtschaft integriert werden.

    Zwei Demonstrator-Experimente stehen hierbei im Fokus. Die Demonstration der Energieeinspeicherung sowie die Energieausspeicherung – also die Oxidation und die Reduktion von Eisen. Die Entwicklung der Demonstratoren soll auf kommerziell verfügbaren Bausätzen basieren. Diese gilt es auszuwählen, und nach der Beschaffung gemäß den spezifischen Interessen und eigenen Schwerpunkten in einen Demonstrator umzubauen.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Reaktive Strömungen und Messtechnik (RSM)

    Betreuer/in: M.Sc. Luigi Biondo

    Ausschreibung als PDF

    Bild: RSM / STFS
  • Numerical Investigation of the Combustor-Turbine-Interface

    Numerische Untersuchung der Brennkammer-Turbine-Interaktion

    22.09.2021

    Masterthesis

    Understanding the interaction between the combustion chamber and turbine components in aircraft engines is playing an increasingly important role in complying with ever stricter emissions regulations. In particular, uncertainties and instationarities, which arise among other things from the combustion process, influence the efficiency and service life of the turbine. The rising availability of computational resources enables the usage of scale resolving simulations in context of combustor-turbine interaction and helps to improve the understanding of the fundamental effects at this crucial position in the engine.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Gasturbinen, Luft- und Raumfahrtantriebe (GLR)

    Betreuer/in: Jonathan Gründler, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FG GLR
  • Modellierung der Umsatzkinetik für die Vergasung eines nicht-recycelbaren Reststoffs auf Basis thermogravimetrischer Analysen

    Modelling of the conversion kinetics for the gasification of a non-recyclable resid-ual feedstock on the basis of thermogravimetric analyses

    22.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Energiesysteme und Energietechnik (EST)

    Betreuer/in: Fabiola Panitz , M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Konzipierung eines smarten Produkts für einen Balancier-Prüfstand

    am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau

    22.09.2021

    Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Am pmd und IMS wird ein Balancier-Prüfstand für den Einsatz in der Lehre konstruiert, um die Entwicklung von und den Umgang mit smarten Produkten zu lehren. Zu Testzwecken soll prototypisch ein smartes Produkt entwickelt werden, bestehend aus einer einfachen, schwingungsfähigen Kinematik, einem Einplatinencomputer zur Regelung, sowie Sensorik und Aktorik.

    Fachgebiet Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau (IMS), Fachbereich Maschinenbau

    Betreuer/innen: Benjamin Blat-Belmonte, M.Sc., Kris Rudolph, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Betriebsdatenbasierte Synthese und Bewertung von Nutzungsprofilen für Flurförderzeuge

    am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau

    22.09.2021

    Masterthesis

    Um belastbare und realitätsnahe Anforderungen erstellen zu können, sollen große Mengen realer Betriebsdaten, die über die Anbindung der Flurförderzeuge an die Cloud gewonnen werden können, verwendet werden. Das Ziel der Arbeit ist es, auf Basis bestehender und ggf. im Rahmen der Arbeit zu erhebender realer Betriebsdaten belastbare Nutzungsprofile für Batterien von Flurförderzeugen abzuleiten.

    Fachgebiet Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau (IMS), Fachbereich Maschinenbau

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Arved Eßer

    Ausschreibung als PDF

    Bild: IMS
  • Konstruktion einer Temperaturprüfkammer für dynamische Tests von Fahrwerkskomponenten

    Design of a temperature test cell for dynamic tests of suspension systems

    21.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am Institut für Fluidsystemtechnik werden Fahrwerkskomponenten dynamisch in einer servo-hydraulischen Prüfmaschine charakterisiert. Bisher konnte die Umgebungstemperatur dabei nicht konditioniert werden. Dies soll sich nun ändern und eine Prüfkammer Entwickelt werden mit der ein Temperaturbereich von -40 °C bis 100 °C abgedeckt werden kann.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST), Sonderforschungsbereich 805

    Betreuer/in: Manuel Rexer, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Federbein
    Bild: Fluidsystemtechnik
  • Entwicklung eines Prüfstands für die Schallabstrahlung bei Impulsanregung

    ab sofort

    21.09.2021

    Masterthesis, Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Maschinenakustik (SAM)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Christian Adams

    Ausschreibung als PDF

  • Erweiterung einer 3-Achs Portalanlage für das inkrementelle Umformen von nachhaltigen faserbasierter Werkstoffe (HIWI Einstellung möglich)

    Expansion of a 3-axis portal system for incremental forming of sustainable fiber-based materials

    21.09.2021

    Advanced Design Project (ADP), Studienarbeit (Diplom)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Viktor Arne, M. Sc., Nicola Jessen, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung eines optischen Temperatur-Messaufbaus für das Kollisionsschweißen

    Development of an optical temperature measurement setup for collision welding

    21.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Benedikt Niessen, M. Sc., Daniel Martin, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Biologisierung von Dehnstoffaktoren – Entwicklung eines variablen Gesenkbiegewerkzeugs

    Biologisation of Phase Change Actuators – Development of a Variable Die Bending Tool

    21.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Research Project (ARP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Simon Biffar, M. Sc., Thiemo Germann, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Konzeption einer smarten Schweißplattform zur Untersuchung des Kollisionsschweißen

    Design of a smart welding platform to investigate collision welding

    21.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Benedikt Niessen, M. Sc., Daniel Martin, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Lebenszyklusanalyse von Pumpen

    Life cycle analysis of pumps

    21.09.2021

    Advanced Research Project (ARP)

    Gemeinsam mit der Pumpenindustrie wird ein einjähriges Projekt zum Thema Lebenszyklusanalyse von Pumpen durchgeführt. Aufgabe dieser Arbeit ist es die bestehenden Herausforderungen bei einer Erstellung einer Lebenszyklusanalyse zu lösen und im Rahmen einer vorgegebenen Fallstudie die gewonnen Erkenntnisse anzuwenden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Christian Schänzle

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FST
  • Lebenszyklusanalyse von Pumpen

    Life cycle analysis of pumps

    21.09.2021

    Masterthesis

    Gemeinsam mit der Pumpenindustrie wird ein einjähriges Projekt zum Thema Lebenszyklusanalyse von Pumpen durchgeführt. Aufgabe dieser Arbeit ist es die bestehenden Herausforderungen bei einer Erstellung einer Lebenszyklusanalyse zu lösen und im Rahmen einer vorgegebenen Fallstudie die gewonnen Erkenntnisse anzuwenden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Christian Schänzle

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FST
  • Entwicklung datengetriebener Methoden für ein echtzeitfähiges Prozessüberwachungssystem zum Erkennen von Werkzeugauszug

    20.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Fertigungstechnik

    Betreuer/in: Erkut Sarikaya, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Methodik zur Rückverfolgbarkeit des Ursprungs von Daten in der Produktentwicklung

    Development of a methodology for the traceability of the origin of data in product development

    20.09.2021

    Masterthesis, Advanced Design Project (ADP)

    Das Ziel dieser Arbeit ist, eine Methodik zu konzipieren, mit der es möglich ist, den Ursprung eines Datensatzes zurückzuverfolgen, um somit sowohl die Herkunft der Datenquelle als auch deren Vertraulichkeit ermitteln zu können. Darauf aufbauend soll die entwickelte Methodik anhand eines einfachen Anwendungsbeispiels getestet werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)

    Betreuer/in: Tim Giese, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: DiK
  • Experimentelle Untersuchungen zum hydrodynamischen Verhaltens von Zementrohmehl für unterschiedliche Betriebszustände in einer blasenbildenden Wirbelschicht

    Experimental investigations on the hydrodynamical behaviour of cement raw meal for different operational modes in a bubbling bed reactor

    20.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Energiesysteme und Energietechnik (EST)

    Betreuer/in: Dipl.-Ing. (FH) Carina Hofmann

    Ausschreibung als PDF

    Bild: EST, TU Darmstadt
  • Konzeptentwicklung zur Integration von Sensorik zur Prozessüberwachung und Regelung in ein Walzgerüst

    Concept design for the integration of sensors for process monitoring and control in a rolling stand

    20.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Franziska Aign, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Betriebsstrategieoptimierung industrieller Lüftungssysteme über energietechnische mathematische Modelle

    Optimization of the operating strategy of industrial ventilation systems using engineering mathematical models

    20.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-CO2-neutrale Produktion

    Betreuer/in: Thomas Weber, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Weiterentwicklung eines Verfahrens zur Messung der Schmierstoffviskosität bei Wälzlagern im Betrieb

    20.09.2021

    Masterthesis

    Die Betriebsbelastungen, denen Schmierstoffe ausgesetzt sind, führen zu Alterung und damit zu einer Änderung der Eigenschaften. Dadurch verändert sich der Schmierungszustand. Um dies zu untersuchen, wurde am pmd basierend auf den elektrischen Eigenschaften des Wälzlagers ein Verfahren entwickelt, mit dem die Viskosität des Schmierstoffs im Betrieb gemessen werden kann. Dieses Verfahren soll hin zur Untersuchung von Schmierfetten erweitert werden.

    Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente (pmd)

    Betreuer/in: André Harder, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Integration eines Companion Computers und neuer Kommunikationsprotokolle in einen Hardware-in-the-Loop-Prüfstand

    17.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Zur Validierung von Regelungsalgorithmen mit der Ziel-Hardware werden Hardware-in-the-Loop (HiL) Prüfstände eingesetzt. Der Regelungsalgorithmus wird dabei bspw. auf einem Flugrechner implementiert, während die Regelstrecke auf einem Echtzeit-Simulations-Computer simuliert wird. Durch die Verbindung des Flugrechners mit der Simulation der Regelstrecke wird der Regelkreis geschlossen, sodass das Verhalten des Regelungsalgorithmus auf der echten Hardware im geschlossenen Regelkreis untersucht werden kann.

    Das Regelungssystem von unbemannten Luftfahrzeugen wird üblicherweise in mehrere Kaskaden aufgeteilt, die mit unterschiedlichen Abtastraten ausgeführt werden. Während schnelle Regler auf dem Flugrechner ausgeführt werden, können aufwendigere, langsamere Teile (bspw. die Pfadplanung)auf einem Companion Computer berechnet werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Flugsysteme und Regelungstechnik (FSR)

    Betreuer/in: Tilman Strampe, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer FEM Simulation für Bohrungsfeinbearbeitung

    Development of a FEM simulation for fine bore machining

    16.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Research Project (ARP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Fertigungstechnik

    Betreuer/in: Fuzhang He , M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung von Micro-Services zur Erstellung und Ausführung von KI-basierten Lastprognosemodellen

    Development of micro-services for creating and deploying AI-based load forecasting models

    15.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-CO2-neutrale Produktion

    Betreuer/in: Bastian Dietrich, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Bildklassifizierung mittels Machine und Deep Learning zur Quantifizierung von Verschleißzuständen in Umformprozessen

    Image classification based on machine and deep learning to quantify wear states in forming processes

    15.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Daniel Martin, M. Sc., Christian Kubik, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Automatisierte Vermessung von Bruchflächen

    14.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Zur Beurteilung des Risswachstums unter zyklischer Belastung werden am Zentrum für Konstruktionswerkstoffe Rissfortschrittsversuche an Bruchmechanikproben durchgeführt. Voraussetzung zur korrekten Parameterermittlung ist unter anderem die Kenntnis des Verlaufs der Risslänge über die gesamte Versuchsdauer.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Werkstoffkunde (MPA-IfW)

    Betreuer/in: Josef Schönherr, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Steigern der Crashtauglichkeit von sicherheitsrelevanten Bauteilen

    Increasing the crashworthiness of safety-relevant components

    14.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Burcu Güngör, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung, Konstruktion und Inbetriebnahme einer Vorrichtung zum Nachschärfen von Startrisskerben

    14.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Zur Bewertung des Rissfortschrittsverhaltens von metallischen Werkstoffen werden am Zentrum für Konstruktionswerkstoffe Versuche an verschiedenartigen Bruchmechanikproben durchgeführt. Vor Versuchsstart muss in einem vorgelagerten Anschwingprozess an einem zumeist erodierten Kerb ein Riss durch zyklische Belastung initiiert werden. Da die Belastungshistorie einen Einfluss auf das Rissfortschrittsverhalten hat, gilt es die für das Anschwingen erforderliche Last in Abhängigkeit der weiteren Versuchsführung ausreichend gering zu halten.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Werkstoffkunde (MPA-IfW)

    Betreuer/in: Josef Schönherr, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Weiterentwicklung des Auswerteverfahrens von Infrarot-Messdaten

    Improvement of the evaluation process of infrared data

    13.09.2021

    Masterthesis

    Siedeprozesse spielen in vielen Prozessen der Energie- und Verfahrenstechnik eine große Rolle. Allerdings sind die physikalischen Vorgänge und die Transportphänomene nach wie vor nicht vollständig verstanden. Zur Untersuchung einzelner Blasen kommt ein Glasheizer aus CaF2 zum Einsatz. CaF2 hat zwar den Vorteil, dass es infrarottransparent ist, allerdings limitieren die mechanische und chemische Beständigkeit die Experimente. Deshalb soll in Zukunft weniger infrarottransparentes Saphirglas verwendet werden. Deshalb müssen eine neue Kalibrierroutine für die Infrarotkamera entwickelt und die Berechnungsalgorithmen angepasst werden.

    Fachgebiet Technische Thermodynamik (TTD), SFB 1194

    Betreuer/in: Matthias Zimmermann, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Mikrostrukturelle und mechanische Untersuchung von Aluminiumblechen mit gradierten Eigenschaften

    Microstructural and mechanical investigation of aluminum sheet with graded properties

    13.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Ezgi Bütev Öcal

    Ausschreibung als PDF

    experimental_setup
  • Fließpressen von Kupferwerkstoffen für Elektrofahrzeuge | Masterarbeit einhergehend mit WiMi-Anstellung

    Forming of copper alloys for electric vehicles | Master Thesis with possible WiMi employment

    13.09.2021

    Masterthesis, Studium Generale

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Stefan Volz, M. Sc., Alessandro Franceschi, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Elektrisches Antriebssystem
  • Einfluss von Temperatur und Wärmebehandlungszustand beim Lochen von hochfestem Aluminium

    Influence of temperature and heat treatment condition during piercing of high-strength aluminium

    13.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Janosch Günzel, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    stadienfolge_umformprozess
  • Weiterentwicklung einer mehrstufigen thermomechanischgekoppelten Umformsimulation

    Further development of a multi-stage thermomechanical coupled forming simulation

    13.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Janosch Günzel, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    vierstufiger_umformprozess
  • Wärmebehandlung mehrstufig umgeformter Bauteile aus hochfestem Aluminium

    Heat treatment of multi-stage formed components made of high-strength aluminium

    13.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Janosch Günzel, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    waermebehandlung
  • Entwicklung von Gestaltungsrichtlinien zur Nachhaltigkeitskontrolle in der rechnergestützten Produktentstehung

    Development of design guidelines for the sustainability assessment in computer-aided product development

    09.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    In dieser Arbeit sollen Gestaltungsrichtlinien entwickelt werden, die auf Einflussfaktoren der Bauteilgeometrie auf die Nachhaltigkeit eines Bauteils basieren. Dazu werden entlang der CAx-Prozesskette Einflussgrößen auf die Nachhaltigkeit eines Produktes gesucht, die durch Entscheidungen im Produktentwicklungsprozess gezielt beeinflusst werden können.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)

    Betreuer/innen: Niklas Quernheim, M.Sc., Sven Winter, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: DiK
  • Entwicklung einer Kennzahlenmethodik zur Bewertung der Nachhaltigkeit in der Produktentstehung

    Development of a classification method to assess sustainability during the product development

    09.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP), Advanced Research Project (ARP)

    In dieser Arbeit soll eine Kennzahlenmethodik konzeptioniert werden, die eine Bewertung hinsichtlich verschiedener Aspekte der Nachhaltigkeit in der Produktentstehung ermöglicht. Die Methode bildet die Grundlage für die Entwicklung eines Nachhaltigkeits-Cockpits.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)

    Betreuer/innen: Niklas Quernheim, M.Sc., Sven Winter, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: DiK
  • Entwicklung eines Fügeprozesses zur Herstellung smarter Strukturen mit integrierten kamerabasierten Kraft-/Drehmomentsensoren

    Development of a joining process for the manufacturing of smart structures with integrated camera-based force/torque sensors

    09.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Nassr Al-Baradoni, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • ADP in Kooperation mit Festo: Inbetriebnahme und Weiterentwicklung eines Lernmoduls zum Thema Energieflexibilität in der Industrie

    Start-up and further development of a learning module on the topic of energy flexibility in industry

    08.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-CO2-neutrale Produktion

    Betreuer/innen: Jonas Wendt, M. Sc., Dipl.-Ing. Johannes Sossenheimer, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Predictive Condition Monitoring and Maintenance for Space Propulsion

    08.09.2021

    Masterthesis

    Space systems and applications have developed significantly over the decades since Sputnik. The requirements have evolved and ambitions have grown. The useful lifetime of assets in space has become longer thanks to the growing expertise, to standards established, testing and qualification procedures, and the growing database of information on the performance of assets developed and used.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Gasturbinen, Luft- und Raumfahrtantriebe (GLR)

    Betreuer/innen: Dr.-Ing. Chiara Manfletti, Dr.-Ing. Sebastian Leichtfuß

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Getriebesteuerung für elektrische Mehrgangantriebe

    am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau

    08.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Um winkelgenaue Schaltvorgänge in elektrischen Fahrzeugantrieben realisieren zu können, müssen die Differenzwinkel der Klauenkupplung berechnet werden. Bei der Verwendung kostengünstiger inkrementeller Drehgeber werden hohe Anforderungen an die Auswertungsgeschwindigkeit dieser gelegt, um Diskretisierungsfehler klein zu halten. Diese Auswertung soll durch ein eigenes Steuergerät durchgeführt werden. Zusätzlich sollen bis zu drei Schaltaktoren angesteuert werden können.

    Fachgebiet Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau (IMS), Fachbereich Maschinenbau

    Betreuer/in: Daniel Schöneberger, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: IMS
  • Experimental investigation of close-coupled atomization using quantitative optical measurement methods

    08.09.2021

    Masterthesis

    Die Produktion von besonders feinen Metallpulvern für die Fertigung erfolgt in der Regel durch die sogenannte close-coupled Zerstäubung (CCA). Bei diesem Prozess wird flüssiges Metall mithilfe einer Hochgeschwindigkeitsgasströmung zerstäubt. Innerhalb der Gasströmung treten dabei Überschallgeschwindigkeiten auf. Nach dem Vorbild einer realen Fertigungsanlage betreibt das Institut für Strömungslehre und Aerodynamik einen Laborprüfstand zur Zerstäubung von Wasser als Ersatzfluid. Dieser soll nun dafür verwendet werden, den Zerstäubungsvorgang zu visualisieren und somit detaillierte Einblicke in die zugrundeliegenden Mechanismen zu ermöglichen. Die Herausforderung besteht dabei in den kleinen Zeit- und Längenskalen aufgrund der extremen Prozessbedingungen.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Strömungslehre und Aerodynamik (SLA)

    Betreuer/in: Niklas Apell, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung eines Expertensystems für Energieeffizienzmaßnahmen an Produktionsmaschinen

    08.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-CO2-neutrale Produktion

    Betreuer/in: Borys Ioshchikhes, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Digitalisierung von Produktionsmaschinen - Konstruktion einer mobilen Presse mit integrierter smarter Sensorik und Aktorik

    Digitalization of manufacturing machines – construction of a portable press with integrated smart sensors and actuators

    06.09.2021

    Advanced Design Project (ADP)

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Viktor Arne, M. Sc., Marco Becker, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Aufbau des bestehenden Prototypen der mobilen Presse
  • Entwicklung einer Methode zur Vorhersage von Gleitwegen in Umformwerkzeugen

    Development of a Method for the Prediction of Sliding Paths in Forming Tools

    06.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Lukas Schell, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung eines innovativen Verfahrens zum Richten von rollgeformten asymmetrischen Profilen

    Development of an innovative process for straightening roll-formed asymmetric profiles

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Burcu Güngör, M. Sc., Johannes Kilz, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    rollformprofil
  • Konzeptentwicklung zur Integration von Sensorik zur Prozessüberwachung und Regelung in ein Walzgerüst

    Concept design for the integration of sensors for process monitoring and control in a rolling stand

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Franziska Aign, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    premium-aerotec-nordenham-seitenschale
  • Experimentelle Untersuchung des Einflusses von Prozessparametern auf Profilfehler beim Profilieren von Hutprofilen

    Experimental investigation of the influence of process parameters on profile defects during the profiling of hat profiles

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Burcu Güngör, M. Sc., Johannes Kilz, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    rollen_voest
  • Entwicklung eines Diagnosetools zur Fertigung von fehlerfreien Profilen

    Development of a diagnostic tool for the production of defect-free profiles

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/innen: Burcu Güngör, M. Sc., Johannes Kilz, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

    rollprofilieranlage
  • Schmierstoff- und Oberflächeneinfluss auf den Wärmeübergang in modernen Umformprozessen

    Lubricant and Surface Influence on Heat Transfer in Modern Forming Processes

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Lukas Schell, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • FE-Fitting vs. Experiment – Was ist die beste Methode der IHTC-Bestimmung?

    FE Fitting vs. Experiment – What is the Best Way to Investigate IHTCs?

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Lukas Schell, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Methode für die Verschleißentfernung von beschichteten Umformwerkzeugen

    Development of a Method for Wear Removal from coated Forming Tools

    06.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionstechnik und Umformmaschinen (PtU)

    Betreuer/in: Lukas Schell, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Aufbau und Inbetriebnahme eines Vierzylinder Ottomotors zur Untersuchung von CNG

    Construction and commissioning of a four-cylinder gasoline engine for the investigation of CNG

    06.09.2021

    Bachelorthesis

    CNG bietet ein hohes und kurzfristiges CO2-Einsparpotential und ist insbesondere bei Verwendung eines monovalenten Motorenkonzepts von Interesse für zukünftige Fahrzeugantriebe. Um Untersuchungen zur Abgasnachbehandlung und des Thermomanagements unter möglichst realen Bedingungen durchzuführen, soll ein Vierzylinder Ottomotor am Motorenprüfstand des VKM aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Dieser soll zunächst mit konventionellem Ottokraftstoff betrieben und später auf den reinen CNG-Betrieb umgerüstet werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM)

    Betreuer/in: Patrick Noone, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung eines neuartigen Systems für die Messung von Sinneseindrücken von metallischem Glanz

    03.09.2021

    Masterthesis

    Am IDD werden Technologien entwickelt, die es ermöglichen sollen den visuellen Eindruck von Druckprodukten messbar zu machen.

    Mithilfe eines neuen System sollen gezielt bestimmte Parameter des Glanzes abgemustert werden können, sodass sich diese mit Messwerten von Glanzmessgeräten vergleichen lassen. Dieses System soll in dieser Arbeit ausgearbeitet werden. Anschließend soll eine kleine Probandenstudie zur Validierung des Systems durchgeführt werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Druckmaschinen und Druckverfahren (IDD)

    Betreuer/in: Carl Fridolin Weber, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Programmierung und Inbetriebnahme einer modularen Sirup-Mischanlage

    Programming and commissioning of a modular syrup mixing plant

    03.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP)

    Am Institut für Fluidsystemtechnik wird ein neuer Demonstrator zur Untersuchung von Verschleißerkennung, in Form einer Sirup-Mischanlage, aufgebaut. Im Rahmen dieser Arbeit soll die Anlagensteuerung auf Basis einer Simulink-Simulation programmiert und getestet werden. Damit soll die elektrische Inbetriebnahme der Anlage erfolgen und das Simulationsmodell weiter geschärft werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST)

    Betreuer/in: Philipp Wetterich, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FST
  • Experimentelle Untersuchung einer transsonischen Verdichterstufe unter inhomogener Zuströmung

    Experimental Investigation of a Transonic Compressor Stage under Inhomogeneous Inflow Conditions

    03.09.2021

    Masterthesis

    Am transsonischen Verdichterprüfstand (TSV2) werden im Rahmen eines Forschungsprojektes die Auswirkungen von inhomogenen Zuströmbedingungen auf das Verdichterverhalten experimentell untersucht. Dazu wird die Eintrittsinhomogenität über ein sogenanntes Ansaughaus erzeugt, welches die Luft vor dem Eintritt in den Verdichter um 90° umlenkt. Neu entwickelte Traversiervorrichtungen an verschiedenen Axialpositionen ermöglichen eine Vermessung des Strömungskanals über den gesamten Umfang. In dieser Masterarbeit sollen die umfangsverteilten Messdaten ausgewertet, visualisiert und interpretiert werden.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Gasturbinen, Luft- und Raumfahrtantriebe (GLR)

    Betreuer/in: Jan Werner, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FG GLR
  • Analyse von Belastungs und Wartungsdaten für Lebensdauerprognosen von Motorspindeln

    Analysis of load and maintenance data for service life prognosis of motor spindles

    02.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Fertigungstechnik

    Betreuer/in: Oliver Kohn, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Modellierung von Belastungskenngrößen in der Zerspanung basierend auf internen Maschinendaten

    Modeling of stress factors in machining based on internal machine data

    02.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW), Forschungsgruppe PTW-Fertigungstechnik

    Betreuer/in: Oliver Kohn, M. Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Antriebstrangmodellierung für den virtueller Fahrversuch einer landwirtschaftlichen Zugmaschine

    Powertrain modeling for a virtual test drive agricultural tractor

    02.09.2021

    Bachelorthesis

    Bei einem Hersteller landwirtschaftlicher Zugmaschinen soll ein Fahrzeug- bzw. Antriebstrangmodell für den späteren Einsatz in einer Hardware-in-the-Loop Umgebung auf Basis eines vorhandenen, virtuellen Fahrzeugmodells umgesetzt werden. Im Rahmen einer Validierung sind die erarbeiteten Ergebnisse einem bisher verwendeten Modell gegenüber zu stellen und etwaige Abweichung zu quantifizieren sowie deren Ursachen zu identifizieren.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM)

    Betreuer/in: Tim Steinhaus, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Erstellung einer Graphendatenbank für Forschungsdaten im Institut für Fluidsystemtechnik

    Development of a graph database for research data at the Chair of Fluidsystems

    01.09.2021

    Masterthesis, Bachelorthesis

    Am Institut für Fluidsystemtechnik wird ein neues Datenverarbeitungskonzept entwickelt, um die Auswertung und Wiederverwendbarkeit von Messergebnissen zu optimieren. Das Konzept soll erweitert und automatisiert werden. Ziel ist es die Messdaten serverbasiert mithilfe eines Graphen-Datenbanksystems (Neo4j) zu verwalten.

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Institut für Fluidsystemtechnik (FST), Sonderforschungsbereich 805

    Betreuer/innen: Nils Preuß, M.Sc., Manuel Rexer, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

    Bild: FST
  • Stand-Alone Betrieb eines Festbett-Fischer-Tropsch Versuchsstandes zur Untersuchung der Biokraftstoffsynthese aus Synthesegas

    Stand-Alone Operation of a Fixed Bed Fischer-Tropsch Test Rig for the Investigation of Bio-Fuel Synthesis from Syngas

    01.09.2021

    Masterthesis

    Fachbereich Maschinenbau, Fachgebiet Energiesysteme und Energietechnik (EST)

    Betreuer/innen: M.Sc. Paul Dieringer, M.Sc. Falko Marx

    Ausschreibung als PDF